64658 - Fürth/Odenwald Kapellenweg

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.


Kapellenweg F3 - Fürth/Odenwald, 15,2 km, 480 HM, 25.05.21

Der F3 ist ein ausgeschilderter Rundwanderweg mit ca. 15 km Länge und um die 450 Höhenmeter.
Wir sind am Wanderparkplatz "Auf dem Scheppel" in Fürth gestartet. Der F3 ist hier noch nicht ausgeschildert, also sind wir zunächst den anderen Wanderwegweisern links Richtung Ortsausgang gefolgt. Nach wenigen 100 Metern am Meiler waren dann Markierungen des  F3 angebracht, denen wir entgegen des Uhrzeigersinns gefolgt sind. 

Vorbei am Jugendzeltplatz ging es entlang des Steinbachs hoch bis zur schönen Waldgaststätte Alt-Lechtern und noch weiter hoch entlang des Randes des Erzberges, bevor es auf schönen Wegen hinunter ging ins Weschnitztal. Dann ging es wieder hoch zum Kahlberg mit seiner schönen -leider geschlossenen- Walburgiskapelle mit einer wunderschönen Aussicht.  Auf Treppen und in Serpentinen ging es nun steil hinunter bis zum Waldfriedhof Weschnitz.
Nach Überquerung der Weschnitz ging es steil hoch in Richtung Eselsstein und auf der anderen Seite wieder auf schönen Waldwegen hinunter ins Brombachtal. Nach dem Weiler Brombach geht es über schöne Höhen mit toller Aussicht nach Krökelbach.

Die ersten 2-3 km waren leider asphaltiert, danach folgten schöne Waldwege und immer wieder lange Abstiege und Aufstiege. Die letzten Kilometer ab Kröckelbach fand ich dann nicht so toll, denn kurz danach ging es nur noch über die Ortsstraßen weiter. Da würde ich dann tatsächlich lieber etwas abkürzen und mir die Schleife durch den Ort sparen.

Fazit: Eine schöne Rundwanderung ohne viele Highlights, aber teilweise schönen Wegen und mit schöne Panoramablicken.

komoot: Weitere Bilder findet ihr hier



Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.