Ski: Alpbachtal in Österreich

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Ein kleines familienfreundliches Skigebiet mit noch erträglichen Preisen, sowohl bei der Unterkunft als auch bei Skipässen, Skiverleih etc.  Allerdings soll ab Dezember 2012  das Skigebiet Alpbachtal mit der Wildschönau zusammengeführt werden und dann unter dem Namen "Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ glänzen. Da wir im Dezember 2011 dort waren, kann ich dazu nichts weiter sagen. Es wird dann 47 Liftanlagen und 145 km schneesichere Pisten geben. 

Wir haben in der  Pension Kolberhof gewohnt, in netter, familiärer Atmosphäre mit gutem Essen. Man konnte direkt von der Pension auf Skier zu Talstation abfahren und auch abends wieder direkt vor der Haustür die Skier abschnallen - allerdings nur, wenn man auch skifahren kann, für Anfänger ist das nicht geeignet und man muss dann leider doch mit dem Auto zum Lift runter fahren --- was bei starkem Schneefall nicht ganz unproblematisch ist. Mehrfach sind wir mit dem Auto den Berg nicht hochgekommen -  Schneeketten hatten wir leider keine, da kein Platz mehr im Auto war. Die Pension liegt außerhalb des Ortes, mal eben noch zum Après-Ski um die Ecke geht dort nicht. Trotz Weihnachtsferien war das Skigebiet nicht überfüllt und es gab keine langen Wartezeoten an den Liften.

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.