60595 - Elisabethenpfad

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Der Elisabethenpfad

Eigentlich gibt es drei:

  • von Frankfurt nach Marburg
  • von Eisenach  nach  Marburg
  • von Köln nach Marburg

Ich bin Teile des Weges von Frankfurt nach Marburg gewandert - nicht am Stück, sondern in einzelnen  (nicht allen) Etappen und zum Schluss als 3-Tages Tour. Wandertechnisch nicht so anspruchsvoll, eine normale Kondition ist vollkommen ausreichend. Und erstaunlich, wie lange man in der Nähe des Rhein-Main-Gebietes unterwegs sein kann, ohne einer Menschenseele zu begegnen - und keine Chance zu haben,  an einem Gasthof oder einem Supermarkt vorbei zu kommen.

Je nach Kondition, Zeit und Lust sollte man die Tour individuell planen - mit Rückreise, mit oder ohne Übernachtung. Die einzelnen Strecken, die Übernachtungsmöglichkeiten, Bahnstrecken etc. aufzuführen wäre zu aufwändig, da zu viele persönliche Dinge die Wanderung beeinflussen. Und dank Internet findet man ja alle Hinweise, die man braucht :-)

Der  Elisabethpfad  Frankfurt-Marburg  beginnt in  Frankfurt-Sachsenhausen in der Deutschordenskirche. Über den Grüneburgpark, die Niddawiesen, Nordweststadt, Steinbach, Oberursel, dem Hessenpark, Usingen, Eschbach, Hasselborn, Brandoberndorf, Cleeberg, Volpertshausen, Wetzlar, Kloster Altenberg, Hermannstein, Naunheim, Biebertal, Fellingshausen, Dünsberg, Krumbach, Kirchvers, Weipoltshausen, Altenvers, Damm, Niederwalgern, Oberweimar, Marburg-Ockershausen endet die Wanderung in der Elisabethkirche in Marburg.

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.